Presse

Schutz von Intellectual Property mittels Blockchain Technologie im Rahmen der Entwicklung von Satelliten beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Stuttgart, 18.06.2020 - Das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) entwickelt derzeit im Rahmen des Projektes IRAS (Integrated Research Platform for Affordable Satellites) in Zusammenarbeit von Industrie und Forschung in Baden-Württemberg eine integrierte Entwicklungsplattform (DCEP – Digital Concurrent Engineering Platform) zur Entwicklung neuer Satelliten. Bei der Zusammenarbeit verschiedener Akteure in der Entwicklung der neuartigen, kostengünstigen Satelliten bringen diese schützenswertes Spezialwissen ein. Die targens GmbH wurde zusammen mit der 51nodes GmbH beauftragt, eine Lösung für den Schutz der Intellectual Property (IP) zu entwickeln, die in die DCEP integriert werden kann.